Herzlich willkommen, beim Stiftländer Heimatverein Wiesau

 

Der Stiftländer Heimatverein Wiesau entstand aus dem 1922 gegründeten Theaterverein „Dramatischer Club“ an dessen Spitze der aus Thüringen stammende Bader (Friseur) Eduard Giese. Dieser gab auch den maßgeblichen Anstoß einen Trachtenverein zu gründen. Die Gründungsversammlung fand am 13.Juni.1925 unter dem Vorsitz des damaligen Kreisvorsitzenden Jakob Seidel und des 2. Vorplattlers Hans Schießl vom Volks- und Gebirgstrachtenverein „D´Holzhacker“ aus Schwandorf statt. Gründungslokal war der Gasthof „Zum weißen Ross“. (Stefflwirt)

 



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!